Team Liechtenstein zurück aus Montenegro